NOA - Neurologische Arbeitsgemeinschaft

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft in der NOA setzt eine Mitgliedschaft in der Deutschen Krebsgesellschaft voraus. Aufnahmeanträge können über die Homepage der Deutschen Krebsgesellschaft gestellt werden. Bei Aufnahme in die Deutsche Krebsgesellschaft kann die Mitwirkung in einer oder mehrerer Fachgruppen beantragt werden. Falls der Sprecher der NOA dem Aufnahmeantrag nicht widerspricht, ist so rasch und unkompliziert eine Mitgliedschaft in der NOA möglich.

Über die NOA-Homepage ist prinzipiell für jedes Mitglied die Kontaktaufnahme zu allen anderen Mitgliedern der NOA möglich. Der Versand dieser Mails erfolgt über das NOA-Sekretariat der Homepage in Bochum (jutta.reichhoefer@kk-bochum.de)

Bei der DKG können Sie sich den Antrag herunterladen (www.krebsgesellschaft.de) oder verwenden Sie die u.a. pdf-datei.

Bitte füllen Sie ebenfalls die Ergänzung zum Aufnahmeantrag aus!

Dateien