NOA - Neurologische Arbeitsgemeinschaft

Offene Positionen im Else-Kröner Forschungskolleg Tübingen

Das Else Kröner Forschungskolleg Tübingen wird nach erfolgreicher Zwischenbegutachtung für weitere drei Jahre gefördert und freut sich daher über Verstärkung durch Clinician Scientists (m/w/d) :

Vollständige Ausschreibung (pdf)

Weitere Infos erteilt Frau Dr. Susanne Beck (E-Mail: su.beck@uni-tubingen.de) oder Prof. Dr. G. Tabatabai (E-Mail: ghazaleh.tabatabai@uni-tuebingen.de) von der Abteilung Neurologie mit interdisziplinärem Schwerpunkt Neuroonkologie Zentrum für Neurologie am Universitätsklinikum Tübingen.